Waffentresor Baselock HS Armatix

Artikelnummer: 501

Waffentresor Baselock HS Armatix Stationäre Einzelwaffensicherung

Kategorie: Armatix Blockiersysteme

Variante
Farbe

ab 514,00 €

inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung nach DE . Versand

Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 0 Werktage



  • Alternative zu klassichen Waffenschränken
  • Öffnen und Schließen mittels PIN oder PIN mit Fingerabdruck
  • nach §36 Waffengesetz gleichwertig zum Widerstandsgrad 0

Bei dem Armatix Baselock HS (High Security) System handelt es sich um eine stationäre Sicherung von Kurzwaffen, bei der die Waffe in einer Halterung, die fest an der Wand montiert ist und in das widerum ein modulares System eingebaut ist, aufbewahrt wird. Die Halterung kann an jeder Wand (Traglast 200 kg) montiert werden. Jedes Baselock HS ist speziell für einen individuellen Waffentyp passend. Auch mehrere Halterungen können problemlos parallel aneinandergereiht werden. Es besteht auch die Möglichkeit das System in ein exisiterendes IT-System zu integrieren, wodurch der Waffenbesitzer seine Waffe oder ganze Waffenbestände verwalten und zentral steuern kann.
Das System wird in zwei unterschiedlichen Ausführungen angeboten, jeweils entweder mit schwarzem oder weißen Gehäuse. Die Waffe kann entweder durch Eingabe des PIN-Codes (Variante 1) gesichert werden oder unter Eingabe des Pin-Codes und mit dem entsprechenden Fingerabdruck (Variante 2). Ebenfalls verwahrt werden können die zugehörigen Magazine - getrennt von der Waffe, ohne angestecktes Magazin. Die Munitionsaufbewahrung bzw. die des Magazins kann unter der Waffe im Baselock erfolgen. Bevor die Waffe aufgesteckt wird, kann die Munition und das Magazin im unteren Fach verstaut werden. Im Anschluss kann die Waffe draufgesteckt werden und die Munition und das Magazin sind mit verstaut. Deswegen ist beim Kauf die Waffengröße relevant, da nicht am Griffstück vorbegegriffen werden kann, um eventuell Magazin oder Munition herausholen zu können.

Das eingebaute Sperrelement schließt durch einen leichten Druck auf die Waffe. Durch das Baselock System ist es möglich, einen schnellen Zugang zur Waffe zu erhalten (nur für berechtigte Personen). Das System ist außerdem entsprechend §36 Waffengesetz gleichwertig zum Widerstandsgrad 0 der DIN/EN 1143-1 Prüfnummer 13-003461-PR01! (Prüfung erfolgte durch staatlich anerkanntes Prüfinstitut).
Bei der Bestellung muss das genaue Waffenmodell angegeben werden. Eine Auflistung hierzu finden Sie im Bereich der Produktdetails. Für Modelle aufgelistet in der Positivliste kann kann das Baselock HS verwendet werden, für Modelle aus der Negativliste ist das System nicht möglich. Beachten Sie, dass das Baselock HS System nur für werksmäßige Waffen ohne zusätzliche Anbauteile passend ist.
Bei eventueller Unsicherheit bezüglich der Zulässigkeit bitte Ihre jeweilige Behörde (vor dem Kauf) kontaktieren!

Hinweis: Für die Bearbeitung eines Auftrags ist es zwingend notwendig, dass das bereitgestellte Bestellformular ausgefüllt und an die angegebene Adresse geschickt wird.

 
Technische Daten
  • Maße (LxHxB): ca. 215x210x90 mm
  • Gewicht: ca. 5,8 kg
  • Stromversorgung: 4x AA-Alkaline

 

 

Ob im privaten oder öffentlichen Bereich, am Schießstand oder in der Waffenkammer: Wir bieten Ihnen die maßgeschneiderte Lösung. Durch Vernetzung mit einer Zentralstelle, können Möglichkeiten wie z.B. Entnahme und Rückgabe der einzelnen Waffen, Nutzerdefinitionen, Anschluss an Alarmanlagen etc. geschaffen werden.

Die einzelnen Module können aneinandergereiht werden. Dennoch ist jede Waffe einzeln gesichert und kann nur nach Eingabe eines PIN-Codes oder mittels Fingerabdruck (in Kombination mit Eingabe eines PIN-Codes) entnommen werden.

Zur sicheren Präsentation Ihrer Waffen im Geschäft, auf Messen oder in Museen ist die Baselock Wandsicherung die perfekte Lösung.

 

 


 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

In der aktuellen Sprache gibt es keine Bewertungen.